Vorschau Rapid Day 1

Mittlerweile habe ich Klarheit erlangt über die für die Auslosung maßgeblichen Zahlen. Sie wenden die vernünftigste Methode an und nehmen bei beiden Turnieren die entsprechende Oktoberzahl, ohne Wenn und Aber. Das bedeutet, ab heute bin ich mit meinen Rapid-2493 das totale Plankton, ab Dienstag mache ich beim Blitzen dafür mit  immerhin 2591 ein paar Plätze gut.

Download

5 Runden Schnellschach 15+10 an einem Tag klingt machbar, diese sind aber mit jeweils 1 Stunde 15 Minuten recht großzügig angesetzt. Das liegt natürlich daran, dass sich immer Genießer finden, die Freude an einem schönen TL vs T oder einem Damenendspiel fünfsteiner mit Randbauer zeigen. Es geht also frühestens bis Acht. Ob von zwischendurch ein paar Bilder/Worte drin sind, wird an der Konsequenz liegen, mit der das Smartphone-Verbot (von dem auch Armbanduhren und Kugelschreiber betroffen sind) in die Tat umgesetzt wird, bisher bin ich da äußerst pessimistisch. Das gilt auch für meine heutige Punktausbeute – da ich keine Chance habe, schon in Runde 2 einen Schwächeren zu erwischen, sind 1,5/5 das normale und 2/5 schon das äußerst erstrebenswerte Ziel. Ich bin aber gespannt, welch ungeahnte Motivation das gefühlt erste Turnier seit Jahren ohne die Beteiligung eines Vladimir Epischin bei mir auslösen kann.

ORS_2015_hdp-0100-0227

Mit Sicherheit kein Bild der Siegerehrung der Rapid-WM

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s