Zahlenspiele

Heute Nachmittag wurde die lang ersehnte Teilnehmerliste veröffentlicht. Was sich da dem Betrachter offenbart, ist schon der schiere Wahnsinn. Mit Ausnahme der US-Amerikaner Hikaru Nakamura, Wesley So und Fabiano Caruana (die in Las Vegas spielen) und sämtlicher Chinesen, die dem Turnier aus mir unbekannten Gründen geschlossen fernbleiben, ist die gesamte Weltspitze vertreten, sonst fehlt von den ersten 30 nur Topalow.

Angeführt wird die Liste vom Titelverteidiger beider Disziplinen Magnus Carlsen, der auch als einziger Spieler mit einer Wertungszahl von über 2900 (Blitzzahl 2914) ins Rennen geht. 10 weitere Spieler (MVL, Aronian, Grischuk…) liegen zumindest über „ZwoAcht“, darunter aber auch ein mir völlig unbekannter ukrainischer Blitzspezialist namens Stanislav Bogdanovich, von dem ich sehr gespannt bin, wie er sich in dieser Gesellschaft schlägt.

Um Position 15 herum bewegt sich der mehrfache Exweltmeister Kramnik, zwischen den Rängen 20 und 25 rangieren schon recht anonym der ehemalige WM-Herausforderer Boris Gelfand, ein Peter Svidler, der zusammen mit Sergey Karjakin  noch vor wenigen Tagen beim Weltcup bei der gesamten Fangemeinde einen Herzkasper nach dem anderen verursacht hat, oder auch der ehemalige Blitzweltmeister Lenier Dominguez.

Irgendwo, viel tiefer kommt um Platz 40 herum mit Georg Meier (2726) der fraglos stärkste deutsche Blitzspieler, der bei der letzten WM in Dubai für viel Furore gesorgt hat und lange in der Spitze mitspielte. Dann kommen Dutzende und Aberdutzende weiterer Großmeister, hin und wieder verstreute Prinzen. Irgendwann auf etwa Platz 150 von 200 (ich war zu frustriert zum Zählen) komme mit 2530 ich. Sollten beim Turnier zufällig noch die ganz neuen Zahlen Verwendung finden – die Liste enthält die stärksten Zahlen jedes Spielers von Januar bis August – so rutsche ich mit meinen aktuellen 2591 Blitz-Elo trotzdem nur ein unerwartet kleines Stückchen hoch, um etwa 20 Plätze auf die 130.

Sprich ein möglicher Inarkiev, Harikrishna oder Vitiugov als Erstrundengegner. Glamourfaktor also durchaus gegeben, aber keine Chance auf einen Auftakt gegen Magnus, MVL oder Anand. Wobei die Chance, auf diese Jungs zu treffen, auch in den folgenden Runden einfach nicht steigen wird, denn auch ein extrem unwahrscheinlicher Dreifach-Lucky Punch in den Runden 1, 2 und 3 wird mich immer wieder an die letzten paar Bretter der entsprechenden Punktgruppe befördern, mich aber von den absoluten Weltstars fernhalten. Etwas ernüchternd ist das schon, aber an der Bar bekomme ich auch nie die schönsten Frauen ab.

Sollte zudem im Rapidturnier ausschließlich die Rapidzahl als Massgabe gelten, so wird mich meine mehr als bescheidene 2493 noch viel, viel tiefer nach unten in der Setzliste reißen, vermutlich so weit, dass ich schon fast wieder einen schlagbaren Gegner erhalte.

Direkt am Meeresboden unter mir ist das Feld sehr stark von deutschen Spielern dominiert, etwa vergleichbar mit dem B-Open in Pardubice, nur stärker. Unsere gesamte Schachfreunde-Berlin-Fraktion mit Rainer Polzin, Lars Thiede und Deserteur nun-Bezirksligaspieler Dennes Abel sind genauso vertreten wie die Konkurrenz aus Tegel: Robert Rabiega, Rene Stern, Michael Richter, Martin Brüdigam. Vielleicht wird sich bei späterem Turnierverlauf da unten das eine oder andere Stadtderby organisieren lassen 🙂

Dazu gesellen sich noch einige ganz exotische Landesmeister oder Vertreter schachlich nicht die erste Geige spielender Nationen wie Luxemburg oder Neuseeland. Die Liste schließt mit einer gewissen Lorena Zepeda aus El Salvador, die mit 2108 notiert ist. Wünschen wir der Dame viel Glück. Sie wird es in diesem Feld leider brauchen, mehr als wir alle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s